Bianca

Bianca Hildebrandt


ich reite seit meinem 6. Lebensjahr, bereits 1985 ritt ich zusammen mit meinem Reitlehrer Pferde ein. Von klein an fühle ich mich auf den sogenannten „Problempferden“ wohl, ich versuchte sie zu verstehen und ihnen zu helfen, dies mache ich nun seit über 30 Jahren und kann mir kaum eine bessere Arbeit mit Pferden vorstellen.

Nach Jahrelangem Englisch rumgereite, Kader hier, Turnier dort, stieg ich 2005 um in den Westernsport und habe dort meine Liebe zu den amerikanischen Rassen gefunden, ihrem Körperbau und ihrem Wesen total verfallen züchte ich diese seit 2009 zusammen mit meinem Mann.

Meine Arbeit mit Problempferden ist mir persönlich sehr wichtig, ihnen zu helfen eine Herzensangelegenheit, ich möchte sie wieder auf den richtigen Weg bringen.

In diversen Showteams reiste ich von Galas zur Tag der Offenen Türe und co. Dies war für mich eine wirklich tolle lustige Zeit.

Ich habe keinen Trainerschein, nein ich habe meine Reitabzeichen im Englischen, wie auch im Westernsport, jahrelang habe ich auch natural Horsemanship Lehrgänge und Prüfungen absolviert. Meine Erfahrungen und Erfolge sprechen mehr wie Papier und Urkunden.